Hautärztin in Wiesbaden – Dr. med. Renate Quaißer

 

Dr. Renate Quaißer

Dr. Renate Quaißer

Die Hautarztpraxis – unsere Leitlinie

Das Team meiner Hautarztpraxis freut sich, dass Sie uns in Wiesbaden näher kennen lernen möchten.

Unsere Leitlinie lautet:

«Fühl Dich wohl in Deiner Haut»

Voraussetzung dafür ist eine individuelle Beratung. Je nach Krankheitsbild und Leidensdruck werden wir zusammen ein Therapiekonzept erarbeiten, das sowohl schulmedizinische als auch naturheilkundliche, aber auch kosmetologische Aspekte enthalten kann. Außerdem gehört die Betrachtung Ihrer persönlichen sozialen Situation sowie Ihres Ernährungs- und Bewegungsverhaltens mit in die Überlegungen eines ganzheitlichen Therapiekonzeptes in unserer Hautarztpraxis in Wiesbaden.

Insbesondere legen wir Wert auf präventive Maßnahmen um Erkrankungen in der Zukunft zu vermeiden.

Für sie werden sowohl modernste Therapie- und Diagnostikverfahren aus der wissenschaftlichen Universitätsmedizin, wie Laser, Photodynamische Therapie (PDT), Video-Hautkrebsvorsorge, Stammzelltherapie, Lipolyse (Fett-Weg-Spritze) oder die “Allergie-Impfung” verwendet.

Da aber auch die “High-Tech”-Medizin immer wieder an ihre Grenzen stößt, nutzen wir seit Jahren in unserer Hautarztpraxis in Wiesbaden auch die sanften Mittel der Naturheilkunde zur Lösung chronisch-entzündlicher Erkrankungen: nach vorangegangener Stoffwechselanalyse folgen Kräutertherapie, Therapie mit bioidentischen Hormonen und Extrakten, Homöopathie, Enzymtherapie, Mesotherapie, Akupunktur, Symbioselenkung und viele andere natürliche Mittel, wie etwa Jod und verschiedene Schwefelarten.

Zunehmend sind auch Probleme im Zusammenhang mit Umweltschadstoffen ein Thema; seit 2015 beschäftige ich mich deshalb intensiv mit der klinischen Umweltmedizin und der klinischen Metalltoxikologie. Auch hier sind viele Laboranalysen und Ausleitungsverfahren, z.B. Infusionen mit Chelaten, möglich.

Wir freuen uns über jeden Patienten, der sich gründlich in allen Medien über Krankheitsursachen und Behandlungsverfahren informiert. Dies zeichnet Sie als mündigen Menschen aus. Wirkliche medizinische Hilfe kann jedoch nach unserer festen Überzeugung nur aus dem persönlichen Gespräch zwischen Therapeuten und dem Patienten entstehen. Bei allem technischen Fortschritt werden neben fachlicher Qualität, Können und Wissen die menschliche Zuwendung und das gegenseitige Vertrauen immer die Eckpfeiler des ärztlichen Heilerfolges bleiben.

Kosten: Wir rechnen nach der GOÄ 1996 ab. Da hier die Gesprächsleistungen und Untersuchungsziffern nicht mehr der aktuellen Wirtschaftsleistung entsprechen, steigern wir die betroffenen Ziffern bis zum 9.9-fachen Satz. D.h. für  je 15 min Untersuchung und /oder Gespräch müssen Sie mit 65-70 Euro Kosten rechnen.

Ihre Hautärztin in Wiesbaden

Dr. med. R. Quaißer
Fachärztin für Dermatologie & Venerologie
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren, Akupunktur und Allergologie

Zertifizierung zur Präventions- und Anti-Aging Medizinerin, Hormonersatztherapie mit naturidentischen Hormonen
Orthomolekularmedizinerin (2008-2018 Vizepräsidentin der DGOM), Schilddrüsenpraktiker
Ernährungsmedizinerin / Enzymtherapie / Klinische Metalltoxikologie
BioImmunoGene Medizin / Mikroimmuntherapie / Homöopathie/ Klinische Umweltmedizin

Ehrenamtliches Mitglied in der Reiterstaffel der Johanniter Hessen-West

 

Privat- und Selbstzahlerpraxis

– Termine nur nach Vereinbarung –

Telefonisch sind wir für sie erreichbar: Montag, Dienstag und Donnerstag von 7.30 Uhr – 13 Uhr und 14.30 Uhr bis 16 Uhr.

Mittwoch und Freitag sind wir nicht immer erreichbar, sie können jedoch jederzeit eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen Sie zurück.